bKV Service Handschlag

UKV/BBKK

Die betriebliche Krankenversicherung der UKV

Die Union Krankenversicherung AG (UKV) wurde 1979 gegründet und gehört zusammen mit der Union Reiseversicherung und der Bayerischen Beamtenkrankenkasse (BBKK) zur Sparkassen Finanzgruppe. Die UKV ist Teil der siebtgrößten Krankenversicherungsgruppe in Deutschland. Zu 25 Prozent ist sie außerdem an der Gesellschaft Foyer Santé in Luxemburg beteiligt. Spezialisiert hat sich die UKV auf Krankenversicherungen, Pflegeversicherungen und Reiseversicherungen.

Ein Angebot der UKV ist die betriebliche Krankenversicherung. Die vier bKV-Tarife beinhalten verschiedene Leistungen z.B. aus den Bereichen Zahn, alternativer Heilmethoden oder Krankenhaus. Sie als Arbeitgeber können aus diesen Tarifen auswählen und Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit bieten den Versicherungsschutz individuell anzupassen. Außerdem bietet der Einsteigertarif VorsorgePro Leistungen aus dem Bereich Vorsorge, z.B. Zahnprophylaxe und kann mit jedem anderen bKV-Tarif kombiniert werden.

Schließen