bKV Service Handschlag

Württembergische

Die Württembergische

Die Württembergische Versicherung AG gehört zu den ältesten Versicherungsgesellschaften in Deutschland und wurde 1828 als Württembergische Privat-Feuer-Versicherungs-Gesellschaft gegründet. 1991 schloss sich die Württembergische Feuerversicherung mit dem Konzern ARA (Allgemeine Rentenanstalt) zusammen und es entstand die Württembergische Lebensversicherung AG. ARA war die erste Rentenversicherungsgesellschaft in Deutschland und wurde 1833 gegründet. Heute sind etwa 3.218 Mitarbeiter bei der Württembergischen angestellt und es wurden rund 1.751 Millionen Beitragseinnahmen im Jahr 2017 erwirtschaftet.

Die betriebliche Krankenversicherung ist Teil des Leistungsspektrum der Württembergischen. Sie als Arbeitgeber können aus Leistungen, wie z.B. Zahnersatz, Sehhilfe, Krankenhaus etc. die passenden auswählen auswählen.

Schließen
bKV Service Logo