Wie finden Sie die richtigen Mitarbeiter?
 
✔️ Mit Talent-Pipelining. 

Das bedeutet, dass Sie eine Gruppe passiver Jobkandidaten in Auswahl haben. 
Denn so sparen Sie sich wertvolle Zeit, die Sie sonst mit dem Aussortieren ungeeigneter Stellenanfragen verbringen müssen.
 
Das Erstellen einer solchen Pipeline kann wie eine unendlich große Aufgabe erscheinen.
Aber so schlimm ist es gar nicht.
 
Hier sind die ersten Schritte zum Erstellen einer Talent-Pipeline:
 
✔️ Ihr Arbeitsplatz sollte möglichst attraktiv sein.
Gesundheitsbenefits sind hier eine herausragende Chance.
 
✔️ Fragen Sie in Ihrem Unternehmen, welche Stellen gebraucht werden und ob es Vorschläge für besagte Stellen gibt.
 
✔️ Finden Sie heraus, welche Jobs in die Pipeline gehören. 
Das sind zum Beispiel jene mit einer hohen Turn-over Rate.
 
✔️ Und zuletzt müssen Sie nur noch die Balance zwischen internen und externen Kandidaten finden. Geben Sie auch internen Kandidaten neue Stellenchancen, sorgen Sie für zusätzliche Mitarbeiterbindung.
 
Denn es ist wichtig, gute Arbeitskräfte zu finden.
Aber Sie müssen Sie auch halten können! 

Sowohl für die Mitarbeiterbindung als auch bei der Suche nach neuen motivierten Fachkräften bietet Ihnen eine betriebliche Krankenversicherung erhebliche Vorteile.

Schließen
bKV Service Logo