Wer möchte was?

In Unternehmen arbeiten Menschen aus vielen verschiedenen Generationen.

Und der Wunsch der einen Generation, muss keine Priorität der anderen sein.

Die vier Hauptgenerationen in der Arbeitswelt sind:

🔹 Babyboomer: geboren ca. 1955-1965,

🔹 Generation X: geboren ca. 1965-1980,

🔹 Millennials: geboren ca. 1980-1999,

🔹 Generation Z: geboren ca. 2000- heute.

Es ist ganz klar, dass bestimmte Benefits für eine Altersgruppe wichtiger sind als für eine andere.

🔹 Babyboomer achten besonders auf eine gute Pension und Arbeits- sowie Urlaubsstunden. An dritter Stelle steht eine Krankenversicherung.

🔹 Generation X sind Arbeitsstunden und bezahlter Urlaub sowie Gesundheit und Wellness am wichtigsten. An dritter Stelle steht die Pension.

🔹Die Wünsche der Millennials und Generation Z decken sich mit denen der Gen-X. Allerdings steht bei ihnen an dritter Stelle der Fähigkeiten-Ausbau.

An diesen Wünschen ist eines klar zu sehen:

Trotz der Unterschiede zeichnet sich ein Muster klar und deutlich ab.

Gesundheitsbenefits sind der Status quo!

Schließen