Vorsorgeuntersuchungen sind wichtig und sinnvoll, denn meistens gilt: 

Je eher eine Krankheit erkannt und behandelt wird, umso besser sind die Heilungschancen.

Dabei gibt es einige Untersuchungen, die Patienten selbst zahlen müssen, weil die Krankenkassen nicht dafür aufkommen.

Diese sogenannten IGeL-Vorsorgeangebote umfassen:

👉 Früherkennung des grünen Stars

👉 Große Krebsfrüherkennung für Frauen

👉 Osteoporose-Früherkennung

👉 Professionelle Zahnreinigung und Versiegelung

👉 IGeL-Vorsorgeuntersuchungen in der Inneren Medizin

👉 Große Krebsfrüherkennung bei Männern

Ist es gerecht, dass Menschen mit weniger Geld oder anderen finanziellen Prioritäten vielleicht krank werden?

Ist es richtig, dass eine Untersuchung, die eine schwere Krankheit (und damit hohe Kosten) früher zu behandeln hilft, kostenpflichtig ist?

Sie können das für Ihre Angestellten ändern. 

Sichern Sie Ihre Mitarbeiter ab und ermöglichen Sie ihnen das Extra an Gesundheit und Sicherheit.

Schließen