bKV Service Handschlag

Allianz

Die betriebliche Krankenversicherung der Allianz 

Die Allianz ist eine der bekanntesten deutschen Versicherungsgesellschaft und blickt bereits auf eine 130-jährige Geschichte zurück. Ab dem 5. Februar 1890 beginnt die Allianz ihre Geschäfte zunächst als Transport- und Unfallversicherer in Berlin. Bereits zu dieser Zeit wurden 20 Prozent der Einnahmen durch internationale Geschäfte erzeugt.

Heute ist die Allianz nicht nur eine der größten und ältesten Versicherungen Deutschlands, sondern als einer der weltweit größten Versicherungskonzerne in mehr als 70 Ländern vertreten. Rund 147.268 Mitarbeiter betreuen über 83 Millionen Kunden und versorgen diese mit verschiedenen Versicherungsprodukten, Finanzdienstleistungen und anderen Services. Mit ihren Leistungen generiert der Konzern Allianz Group jährlich etwa 126 Milliarden Euro (Stand 2017).

Die Allianz Deutschland AG beschäftigt mehr als 26.400 Mitarbeiter und 8.200 Vertreter und zählt mit ihren über 20 Millionen Kunden zu den führenden Versicherungsgesellschaften in Deutschland. Zudem erwirtschaftet die Allianz Deutschland AG mit etwa 42 Milliarden Euro fast ein Drittel des Gesamtumsatzes der Allianz Group.

Die Allianz bietet unter anderem die betriebliche Krankenversicherung an. Als Arbeitgeber können Sie aus elf verschiedenen Bausteinen wählen (z.B. Vorsorge, Sehhilfe, Zahnvorsorge etc.), um Ihren Mitarbeitern Gesundheitsleistungen auf Privatpatientenniveau zu bieten.

Schließen
bKV Service Logo